Hier ein paar der Rückmeldungen zum Buch:

Vielen herzlichen Dank für das Buch. Habs grade fertig gelesen. Seit den ersten Zeilen hab ich so ein Lächeln im Gesicht, die Leute lächeln mich auch immer alle an wenn ich durch die Strassen gehe. Bei der Vorstellung dass du im Yoga zu leuchten begannst, musste ich herzlich lachen. Ich fühle eine Freude in mir, wie sie lange nicht war. Hab Dank liebe „unfreiwillige Heilige“.  Vielleicht darf ich dich ja mal in deinem Zentrum besuchen kommen? Ich würde mich sehr darüber freuen.


it’s briljant how you can describe this sensational story with such little words…


  • Teddy auf Reisen

Illustrationen von Nico Gurtner, Bern

Endlich habe ich „Die unfreiwillige Heilige“ gelesen – was für eine schöne Geschichte! Da bekommt man gute Laune, ein Lächeln im Gesicht und den Glauben ans Gute im Menschen zurück! Ich wünschte mir, dass es wahr wäre (auch wenn Du dann leuchten würdest)! Wie toll wäre es, wenn die Menschen so tolerant, grosszügig und liebenswürdig wären und die Nächstenliebe so leben würden… Wenns aber im Kleinen beginnt, dann kann es wachsen, wer weiss, was für Sämchen Du mit diesem wunderbaren Buch säst und wie diese dann wachsen werden! Ich gratuliere Dir zu diesem kleinen Glück in Buchform und freue mich einfach mit Dir, es ist rundum eine gelungene Sache: das Cover, die Illustrationen, die CDs und natürlich die Geschichte!


Ich habe das Buch gelesen! Es ist faszinierend, wie das Ganze wie in einem Guss daherkommt und einen zum Schmunzeln bringt. Die Idee mit der unfreiwilligen Heiligkeit finde ich genial. Ich habe mich beim Lesen gerne an deine Aufsätze und deinen Schreibstil von damals erinnert. Ich kann nur wünschen, dass dies nicht das einzige Buch von dir bleibt! Ich werde bei einem persönlichen Gespräch gerne mit dir über die im Buch zum Ausdruck kommende Weltanschauung diskutieren. Ich freue mich schon heute darauf!


Hoi Rebecca, zersch mau merci für dini chraft und umwand für üs, i bi sehr froh hani dis Buech gläsä. Has fasch i ein zug, da kapitlä ganz mi gschmack si. Churz das liebä ig. Z Buech isch sehr persönläch spricht vo tröim u gfüel wo ja si u aui hei. Ig ha zgfüeu i ha di z gseh. U i derä praktikablä eifachheit wo üs seelänä wo di ganz zyt so Läbä mau ehrt, mit däm womer si u gö u verseuchä in jedem zgseh!!!!!Danke, ig füehlä mi nachem Buech Verstande i Min si u ha chli zgfüel i Mim si, egal wärs gseht ou ä Heiligi zfindä, ig hoffä angernä läser gängs ou so.


Ich war gerührt, verblüfft, amüsiert und bestens unterhalten. Wunderschön, was Du da alles mit eingeflochtet hast. Mein grösster Lacher: neben den in Grösse und Ausstrahlung doch sehr dominanten Buddha im Badezimmer, stellte ich nach meiner Rückkehr aus Nepal einen prächtigen Ganesha entgegen und am Tag bevor ich die Heilige las noch meine Maria aus Tuchman und eine Gottheit der Tiahuanaco aus Bolivien zur Seite Ganesha.


Dein wunderbares Buch habe ich mit grosser Freude gelesen. Vielen Dank für diese schöne Zeit die Du mir damit geschenkt hast. Die Meditations-CD werde ich meiner Nichte & meinem Neffen schenken, etwas was ich schon lange gedacht habe, was schön wäre wenn sie es mitbekommen!


Herzliche Gratulation zu diesem wunderbaren Werk und vielen vielen Dank für die Grosszügigkeit deiner Post: CD’s und Buch. Es schenkte mir Lächeln und Freudestränen. Die Geschichte hat mich wirklich berührt.

DANKE


Auch die CD wird von meinen Mädels schon fleissig gehört.
Sie spüren schon wie gut es Ihnen tut.
Wunderschön.

Es hat mir schon deine Hand geschrieben Text gefreut. Dann wenn ich teste diese halb Fantasie Geschichte könnte fast nicht mehr aufhören, es ist für mich sehr ungewöhnlich sogar eine Premiere in deutsch Sprache. Mein Feedback ist, mal zuerst wenn kommt der tome2? Kannst du mit schon ein reservieren! Dann finde humorvoll mit viel fein füllig und Zärtlichkeit geschrieben. Die ganze Buch hatte ich immer wieder ein schöne lachen gehabt, der mich viel Wärme in Herz gegeben hat. Waoouw war für eine wunderbare Mensch bist Du? Und diese Philosophie, dass das Leben ganz genau richtig ist, wie sie ist, begleitet mir seit par Jahr und wird immer stärker, dank deine Buch und deine Geschichte noch mal mehr.
Meditation für Kinder ist so eine Glück, dass du und die Kinder sich schenken! Wenn man in diesem Leben kann man starten mit einem Ruhe in sich dass mann immer wieder holen kann und Platz machen durch die Verbindung Gefühl mt dem ganz von Meditation her, es ist der Zeichnung eine bessere Gesellschaft die kommen wird.

Besuch aus Guatemala… Meine geliebte Chaty vom Lago Atitlan, die sehr prominent im Buch vorkommt kam in die Schweiz, um ein anderes Zentrum einzuweihen:


Alle Inhalte © 2014 rebeccajenny.ch